Krisenfolge Zahl der deutschen Aktionäre sinkt deutlich

Der Dax hat im vergangenen Jahr kräftig zugelegt. Doch die meisten deutschen Privatanleger lässt der Börsenaufschwung kalt. Ende 2009 gab es nur noch 8,8 Millionen Aktionäre - und damit rund fünf Prozent weniger als im Vorjahr. Gegenüber 2001 liegt das Minus sogar bei über 30 Prozent.
Frankfurter Börse: Der Dax knackte Ende 2009 sogar die 6000-Punkte-Marke

Frankfurter Börse: Der Dax knackte Ende 2009 sogar die 6000-Punkte-Marke

Foto: ddp
böl/Reuters/ddp/Dow Jones
Mehr lesen über