Verdacht auf illegale Bankgeschäfte Staatsanwälte ermitteln gegen Lars Windhorst

Investor Lars Windhorst hat schon wieder Ärger. Laut »Financial Times« ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen seine Firma Evergreen Funding. Die Bafin vermutet illegale Bankgeschäfte. Windhorst weist das zurück.
Investor Windhorst (2020)

Investor Windhorst (2020)

Foto: Andreas Gora/ dpa
ssu