Finanztransaktionssteuer LBBW-Chef warnt vor Milliardenloch

Die geplante Finanztransaktionssteuer würde ein Milliardenloch in die Bilanz der Landesbank Baden-Württemberg reißen. Laut LBBW-Chef Vetter würde das Geldinstitut durch die Steuer mit bis zu drei Milliarden Euro jährlich belastet, berichtet die "Stuttgarter Nachrichten". Der Bank drohe das Aus.
LBBW in Stuttgart: Milliardenloch durch Finanztransaktionssteuer

LBBW in Stuttgart: Milliardenloch durch Finanztransaktionssteuer

Foto: Thomas Kienzle/ AP
nck/dpa