1300 Jobs bedroht Wirtschaftsministerium will sich für Ledvance-Beschäftigte einsetzen

Der Leuchtmittelhersteller Ledvance will mehr als die Hälfte der Arbeitsplätze in Deutschland streichen. Insgesamt geht es um 1300 Stellen. Jetzt greift das Wirtschaftsministerium ein.
Herstellung einer Leuchtdiode (LED)

Herstellung einer Leuchtdiode (LED)

Foto: A3528 Armin Weigel/ dpa
hej/dpa-AFX
Mehr lesen über