Legendäres Hollywood-Studio Metro-Goldwyn-Mayer steht vor Verkauf

Da helfen selbst regelmäßige Blockbuster wie "James Bond" nicht mehr. Das Hollywood-Studio Metro-Goldwyn-Mayer ist mit rund vier Milliarden Dollar hochverschuldet. Deshalb hofft die Filmfirma darauf, ihre Eigenständigkeit zu verlieren.
Firmenlogo: Der Löwe brüllt seit einigen Jahren deutlich seltener

Firmenlogo: Der Löwe brüllt seit einigen Jahren deutlich seltener

Foto: MIKE NELSON/ AFP
böl/dpa-AFX
Mehr lesen über