TV-Hersteller Loewe verliert Hälfte des Grundkapitals

Der TV-Hersteller Loewe kämpft nach verheerenden Verlusten gegen den Abwärtssog. Das Unternehmen will sich durch eine Kapitalherabsetzung retten - und beruft für Ende Juli eine Hauptversammlung ein.
Loewe-Stand auf der IFA (Archiv): Jeden fünften Mitarbeiter entlassen

Loewe-Stand auf der IFA (Archiv): Jeden fünften Mitarbeiter entlassen

Foto: Rainer Jensen/ picture alliance / dpa
yes/Reuters/dpa
Mehr lesen über