Lohndumping Gewerkschaft wirft Netto Ausbeutung vor

Ver.di knöpft sich den Discounter Netto vor: Die Gewerkschafter werfen der Supermarktkette vor, sittenwidrige Löhne zu zahlen - in Höhe von 5,50 Euro. Mehr als 40 Prozent der Mitarbeiter seien geringfügig beschäftigt. Das Unternehmen weist die Kritik zurück.
Netto-Markt in Oldenburg: Der nächste Discounter steht in der Kritik

Netto-Markt in Oldenburg: Der nächste Discounter steht in der Kritik

Foto: Joerg Sarbach/ AP
cte/AFP