Umschwung nach Insolvenz Personalmangel bei Modelleisenbahnhersteller Märklin

Märklin spürt die Konkurrenz der Autoindustrie: Für den Bau von Modelleisenbahnen steht dem aus der Insolvenz geretteten Unternehmen nicht genug Personal zur Verfügung.
Mitarbeiterin im Märklin-Museum

Mitarbeiterin im Märklin-Museum

Marijan Murat/ dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
mal/AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel