Videoboom im Internet Disney zahlt 500 Millionen Dollar für Maker Studios

Disney drängt in den Wachstumsmarkt der Internet-Videos: Der Mediengigant kauft den YouTube-Spezialisten Maker Studios. Die Expertise in der Online-Welt ist dem Donald-Duck-Konzern eine halbe Milliarde Dollar wert.
Videoschnittraum von Maker Studios: Profi-Produktionen für YouTube

Videoschnittraum von Maker Studios: Profi-Produktionen für YouTube

Foto: Jae C. Hong/ ASSOCIATED PRESS
ssu/dpa