Erpressung bei Deutscher Bank "Entweder ich kriege einen Job, oder ich stelle Ihre Doktorarbeit ins Netz"

Ein Mann in Frankfurt soll einen leitenden Angestellten der Deutschen Bank erpresst haben. Er verlangte eine Festanstellung - sonst werde er die Doktorarbeit des Managers im Internet veröffentlichen. Der mutmaßliche Erpresser behauptete, zu den Plagiatsjägern von VroniPlag zu gehören.
otr/yes
Mehr lesen über
Verwandte Artikel