Insolvente Steakhaus-Kette  Maredo entlässt offenbar fast alle Mitarbeiter

Im März hatte die Steakhauskette Maredo Insolvenz angemeldet, nun sollen fast alle Mitarbeiter die Kündigung erhalten. Schon vor Beginn der Pandemie kriselte es im Unternehmen.
Maredo-Filiale: Nur wenige Verwaltungsmitarbeiter sollen beschäftigt bleiben

Maredo-Filiale: Nur wenige Verwaltungsmitarbeiter sollen beschäftigt bleiben

Foto: 

imago images / Revierfoto

apr/dpa