Yahoo-Vorstandschefin Die Entzauberung der Marissa Mayer

Sie galt als das Glamour-Girl des Silicon Valley: Konzernchefin Marissa Mayer sollte den Such-Giganten Yahoo aus der Dauerkrise führen. Doch auch die jüngsten Zahlen enttäuschten. Der Chor der Kritiker wird immer lauter: "Der Honeymoon ist vorbei."
Yahoo-Chefin Mayer (beim Weltwirtschaftsforum in Davos): Honeymoon vorbei

Yahoo-Chefin Mayer (beim Weltwirtschaftsforum in Davos): Honeymoon vorbei

RUBEN SPRICH/ REUTERS