Marode WestLB Merz kassiert 5000 Euro am Tag

Er sucht einen Käufer für die krisengeplagte WestLB - und lässt sich dafür fürstlich entlohnen: 5000 Euro soll Friedrich Merz als Tageshonorar erhalten. Grüne und SPD bezweifeln, dass der Ex-Fraktionschef der Union das Geld wert ist.
WestLB-Veräußerungsbeauftragter Friedrich Merz: Honorar "als marktüblich akzeptiert"

WestLB-Veräußerungsbeauftragter Friedrich Merz: Honorar "als marktüblich akzeptiert"

dapd
fdi/dapd
Mehr lesen über