Mega-Pharma-Fusion Deutscher Konzern Merck kauft US-Firma für 13 Milliarden Euro

Der deutsche Pharmakonzern Merck schluckt den US-Spezialisten Sigma-Aldrich - und nimmt dafür so viel Geld in die Hand wie nie zuvor: rund 13 Milliarden Euro.
Merck-Logo: Mehr als 11 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2013

Merck-Logo: Mehr als 11 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2013

Foto: Arne Dedert/ picture alliance / dpa
bos/AFP/dpa