EU-Deal mit Südamerika Bauernverband sieht Familienbetriebe durch Freihandelsabkommen bedroht

"Völlig unausgewogen": Der Deutsche Bauernverband fürchtet mit dem neuen Freihandelsabkommen mit Südamerika einen verzerrten Wettbewerb. Die Betriebe in der EU seien wegen der hohen Standards benachteiligt.
Rinderherde in Argentinien

Rinderherde in Argentinien

Foto: AFP/DANIEL GARCIA
Joachim Rukwied

Joachim Rukwied

Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa
apr/AFP/dpa