Trotz Kritik Mercedes will Zusammenarbeit mit Özil fortsetzen

Mesut-Özil bleibt Markenbotschafter bei Mercedes-Benz. Obwohl der Fußballer nach seinem Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft auch seine Sponsoren scharf kritisierte, will der Autohersteller an seinem Vertrag festhalten.
Mesut Özil

Mesut Özil

Foto: Federico Gambarini/ dpa
cop/dpa