Milliarden-Deal VW macht Tempo bei Porsche-Übernahme

Noch dieses Jahr soll es klappen: Volkswagen plant nach SPIEGEL-Informationen einen raschen Kauf der restlichen Anteile an Porsche. Für zwei Probleme auf dem Weg zur Fusion wurden offenbar Lösungen gefunden.
Porsche-Logo auf einer Felge: Noch fehlen Volkswagen 50,1 Prozent

Porsche-Logo auf einer Felge: Noch fehlen Volkswagen 50,1 Prozent

Foto: VALENTIN FLAURAUD/ REUTERS
dab
Mehr lesen über
Verwandte Artikel