Millionenschaden Angeklagter gesteht Steuerbetrug im Emissionshandel

Durch das Jonglieren mit CO2-Zertifikaten sollen Händler den deutschen Fiskus um 230 Millionen Euro Umsatzsteuer betrogen haben. Nun stehen sechs Männer vor Gericht. Ein Angeklagter gestand bereits - und berichtete, dass auch die Deutsche Bank eine Rolle spielte.
Kohlekraftwerk: Betrügereien mit Umsatzsteuerkarussell

Kohlekraftwerk: Betrügereien mit Umsatzsteuerkarussell

Foto: Carsten Koall/ Getty Images
mmq/dapd/Reuters