Mobilfunk-Fusion EU-Kommission erlaubt E-Plus-Übernahme durch O2

Die EU erlaubt eine Mega-Übernahme auf dem deutschen Mobilfunkmarkt: O2 und E-Plus dürfen sich zum größten Anbieter von Handyverträgen zusammenschließen. Allerdings stellen die Wettbewerbshüter Bedingungen.

O2 übernimmt E-Plus: Mobilfunk-Zusammenschluss unter Bedingungen
REUTERS

O2 übernimmt E-Plus: Mobilfunk-Zusammenschluss unter Bedingungen


Frankfurt - Die EU hat eine geplante Riesenfusion auf dem Mobilfunk-Markt erlaubt. Die Übernahme von E-Plus durch die spanische O2-Mutter Telefónica Deutschland werde genehmigt, sei aber an Auflagen gebunden, teilte die Behörde mit.

Durch die 8,6 Milliarden Euro schwere Fusion entsteht der nach Kunden größte Mobilfunkanbieter in Deutschland. Telefónica muss jedoch bis zu 30 Prozent seiner Netzkapazitäten in Deutschland abtreten und ein Radiowellenspektrum sowie andere Vermögenswerte verkaufen. Dies soll neuen Wettbewerbern Zugang zum deutschen Markt gewähren und kleinere Konkurrenten wettbewerbsfähiger machen.

Die Verpflichtungen würden gewährleisten, dass die Übernahme von E-Plus den Wettbewerb auf dem deutschen Telekommunikationsmarkt nicht beeinträchtigen, erklärte EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia. "Verbraucher werden weiterhin in den Genuss der Vorteile eines wettbewerbsorientierten Markts kommen."

O2 hatte in der vergangenen Woche bereits angeboten, 20 Prozent seiner Netzkapazitäten in Deutschland an den Konkurrenten Drillisch abzugeben. Nun muss die Telefónica-Tochter offenbar noch weitergehen, um E-Plus übernehmen zu dürfen.

ade/dpa/Reuters



insgesamt 10 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
belisarius 02.07.2014
1. Besseres Netz?
Als geplagter E-Plus Kunde hoffe ich, dass sich hierbei eine bessere Netzabdeckung und Netzstabilität ergibt.
hobbyleser 02.07.2014
2. Zusammen was zusammen gehört
In Service und Netzabdeckung waren sie eh schon längst ein großes Ganzes. Damit gibt es jetzt also einen Discountanbieter der spanischen Telekom für alle Billigheimer und ein oder zwei Anbieter, die wissen, was Netzausbau und Innovation ist.
lefiletwellington 02.07.2014
3. Netzabdeckung
Als genervter O2 Kunde erhoffe ich mir eine deutlich bessere Netzabdeckung! Nicht nur kaufen, kaufen, kaufen, auch mal investieren, investieren und nochmal investieren!!!
die80er 02.07.2014
4. na die fusion möchte ich mal erleben
wo es auch nur einmal nicht zum Nachteil von verbrauchern/kunden war. Die Preise werden steigen.
asentreu 02.07.2014
5. @belisarius
Na wenigstens haben Sie Ihren Humor noch! Der Witz war klasse! Wenn sie das E- Plus Netz schon hassen, werden Sie im Telefonica- Netz töten wollen ;-)
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.