Bayer Die Ausspäher von Monsanto waren extrem fleißig

Die US-Tochter Monsanto bleibt der mit Abstand größte Unruheherd im Bayer-Konzern. Zum Rechtsstreit mit den Glyphosat-Geschädigten kommt jetzt auch der Spähskandal hinzu, der immer größere Dimensionen annimmt.
Protest gegen Monsanto-Mutter Bayer: Internationale Kanzlei soll Späh-Skandal aufklären

Protest gegen Monsanto-Mutter Bayer: Internationale Kanzlei soll Späh-Skandal aufklären

Thilo Schmuelgen/ REUTERS
mik/dpa-AFX