Glyphosat-Prozess gegen Monsanto Bayer-Aktie stürzt nach Gerichtsentscheid ab

Die Bayer-Tochter Monsanto hat in einem Prozess eine Teilniederlage erlitten. Ein US-Gericht wies dem Unkrautvernichter Glyphosat eine Mitschuld an der Krebserkrankung eines Mannes zu. Die Bayer-Aktie stürzte ab.
Ina Fassbender/ REUTERS
mmq/dpa-AFX