Morgan Stanley US-Großbank gerät in den Krisensog

Europas Bankenkrise erfasst die USA - und die Wall-Street-Größe Morgan Stanley trifft es besonders hart. Analysten ziehen schon Vergleiche zur Lehman-Pleite 2008. Der Chef des US-Instituts sieht sich nun sogar genötigt, seine Mitarbeiter mit einer internen Mail zu beschwichtigen.
Zentrale von Morgan Stanley in Manhattan: Die Euro-Krise kommt

Zentrale von Morgan Stanley in Manhattan: Die Euro-Krise kommt

Foto: Richard Drew/ AP