Angeblicher Boykott von Nestlé "Edeka lässt die Muskeln spielen"

Der größte deutsche Lebensmittelhändler legt sich mit Nestlé an, will angeblich den Verkauf von 160 Produkten stoppen. Der Handelsexperte Martin Fassnacht erklärt, ob Edeka damit erfolgreich sein kann.
Von Dominik Reintjes
Foto: DPA
Zur Person
Foto: Julia Berlin WHU