Schweizer Lebensmittelkonzern Nestlé verkauft seine Wassersparte in China

Der Schweizer Lebensmittelkonzern Nestlé reduziert sein Wassergeschäft: In China wird es von einer Brauerei übernommen, in Nordamerika ein Verkauf geprüft. Eine Antwort auf die internationale Kritik?
Eine Wasserflasche von Nestlé in China

Eine Wasserflasche von Nestlé in China

Foto: Weng lei / Imaginechina / AP
caw/Reuters