Kurswende Neuer RWE-Chef will keine Atomkraftwerke mehr bauen

Der künftige Chef des Energiekonzerns RWE setzt sich von seinem Vorgänger Jürgen Großmann ab: Peter Terium hat angekündigt, auch im Ausland nicht mehr in neue Kernkraftwerke zu investieren. "Das Risiko können wir uns nicht mehr leisten", sagt der Niederländer.
Noch-RWE-Chef Großmann, Nachfolger Terium: "Photovoltaik günstiger als gedacht"

Noch-RWE-Chef Großmann, Nachfolger Terium: "Photovoltaik günstiger als gedacht"

Bernd Thissen/ dpa
cte/Reuters