Lieferengpässe wegen Niedrigwasser BASF prüft Einsatz von Tragflächenbooten

Das BASF-Hauptwerk kann nur von wenigen Rheinschiffen angesteuert werden - seit dem trockenen Sommer haben niedrige Wasserstände den Konzern Millionensummen gekostet. Nochmal soll das nicht passieren.

Niedrigwasser am Rhein bei Karlsruhe (Archiv)

DPA
ANZEIGE
SPIEGEL ONLINE
beb/dpa

Mehr lesen über