Spielkonsolen-Produzent Nintendo-Switch verkauft sich gut in der Coronakrise

Coronazeit ist Gamerzeit: Nintendo konnte sein Geschäft im ersten Quartal 2020 ausbauen. Auch Corona-Engpässe in der Produktion schlugen nicht stark durch, der Gewinn wuchs - zumindest vorübergehend.
Nintendo-Shop in Tokio: Super-Mario zeigt bislang keine Corona-Symptome

Nintendo-Shop in Tokio: Super-Mario zeigt bislang keine Corona-Symptome

Foto: 

BEHROUZ MEHRI/ AFP

apr/dpa
Mehr lesen über