Umstrittene Ostseepipeline Bundesamt genehmigt sofortigen Weiterbau von Nord Stream 2

Nord Stream 2 darf laut der zuständigen Behörde ab sofort die Ostsee-Gaspipeline in deutschen Gewässern weiterbauen. Bis die Arbeiten tatsächlich wieder aufgenommen werden, könnte es aber noch einige Tage dauern.
Verlegeschiff »Fortuna« in Wismar: Hafen inzwischen verlassen

Verlegeschiff »Fortuna« in Wismar: Hafen inzwischen verlassen

Foto: Jens Büttner / dpa
apr/dpa/AFP