Nord Stream 2 Merkel hofft auf Pipeline-Verhandlungen mit US-Präsident Biden

Kanzlerin Merkel stellt sich demonstrativ hinter die umstrittene Ostseepipeline – und will Joe Biden auf die Russlandgeschäfte der US-Ölindustrie ansprechen. Unterdessen wollen viele Manager den Bau der Gasleitung stoppen.
Bleibt ein Konfliktthema auch mit der neuen US-Regierung: Die Gaspipeline Nord Stream 2

Bleibt ein Konfliktthema auch mit der neuen US-Regierung: Die Gaspipeline Nord Stream 2

Foto: MAXIM SHEMETOV / REUTERS
beb/dpa
Mehr lesen über