Atomkonflikt US-Rüstungskonzerne profitieren von Nordkorea-Krise

Der Nordkorea-Konflikt lässt weltweit die Börsen absacken. Eine Ausnahme von diesem Trend: die Aktien der US-Rüstungsunternehmen Raytheon und Lockheed Martin.
Kampfjets des Typs F-35 Lightning II von Lockheed Martin (Archiv)

Kampfjets des Typs F-35 Lightning II von Lockheed Martin (Archiv)

HO/ Reuters
SPIEGEL ONLINE
asa/dpa/Reuters/AFP