Norwegen Pensionsfonds cancelt Firmen mit Verbindungen zu jüdischen Siedlungen

Wegen »Verstößen gegen internationales Recht« wirft Norwegens größte Rentenkasse 16 Firmen aus ihrem Portfolio. Die Unternehmen hätten dazu beigetragen, Siedlungen im Westjordanland zu »attraktiven Wohngebieten« zu machen.
Bau von Häusern nahe einer israelischen Siedlung

Bau von Häusern nahe einer israelischen Siedlung

Foto: AMMAR AWAD / REUTERS
beb/AFP