Wettbewerbsgründe Norwegian erhält vorerst keine weiteren Staatshilfen

Die Luftfahrt zählt zu den am schwersten von den Corona-Schließungen betroffenen Branchen. Die Billigfluggesellschaft Norwegian kann dabei anders als europäische Konkurrenten nicht auf weitere Staatshilfe hoffen.
Norwegian-Maschine in Stockholm (Archiv): Fluggesellschaft hat bereits drei Milliarden Kronen erhalten

Norwegian-Maschine in Stockholm (Archiv): Fluggesellschaft hat bereits drei Milliarden Kronen erhalten

Foto: Johan Nilsson / dpa
apr/AFP/dpa