Übernahme von AveXis Novartis baut Gen-Geschäft mit Milliarden aus

Die US-Firma AveXis hat eine Gentherapie gegen spinale Muskelatrophie entwickelt, die 2019 auf den Markt kommen soll. Jetzt kauft der Schweizer Pharmakonzern Novartis das Unternehmen für fast neun Milliarden US-Dollar.
Novartis-Logo in Basel (Archivbild)

Novartis-Logo in Basel (Archivbild)

Foto: Arnd Wiegmann/ REUTERS
dab/dpa/Reuters
Mehr lesen über