Angriff auf Großkonzerne OECD legt globale Regeln gegen Steuertricks vor

Starbucks, Apple, Amazon: Internationale Konzerne verschieben ihre Gewinne gerne dorthin, wo die Steuern am niedrigsten sind. Damit soll künftig Schluss sein: Mit einem 15-Punkte-Plan will die OECD dem Treiben ein Ende bereiten.
Starbucks-Filiale in London (Archiv): Ziel der OECD ist es, Steuern zu kassieren, wo Geschäfte gemacht werden

Starbucks-Filiale in London (Archiv): Ziel der OECD ist es, Steuern zu kassieren, wo Geschäfte gemacht werden

Foto: Getty Images
mka/dpa