Ökostrom Solarsubventionen übersteigen 100-Milliarden-Euro-Schwelle

2011 gingen in Deutschland Photovoltaik-Anlagen mit einer theoretischen Gesamtleistung von 7500 Megawatt ans Netz, so viel wie nie zuvor. Nun explodieren nach SPIEGEL-Informationen die Subventionskosten, die Zeche dürfte der Verbraucher zahlen. Das sorgt in der CDU für Zoff.
Sonnenkollektoren im Solarpark in Leutkirch: "Der Subventionsbedarf wächst und wächst"

Sonnenkollektoren im Solarpark in Leutkirch: "Der Subventionsbedarf wächst und wächst"