"Deepwater Horizon": Halliburton und die Ölkatastrophe
Foto: REUTERS/ U.S. Coast Guard
Fotostrecke

"Deepwater Horizon": Halliburton und die Ölkatastrophe

Ölpest Halliburton vernichtete Beweise zur "Deepwater"-Katastrophe

Die Explosion der Ölplattform "Deepwater Horizon" löste eine der schlimmsten Umweltkatastrophen in der US-Geschichte aus. Jetzt bekennt sich der Konzern Halliburton schuldig: Das Unternehmen, das an den Bohrarbeiten beteiligt war, hat laut Justizministerium die Vernichtung von Beweisen eingestanden.
dab/dpa-AFX/AP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel