Globales Überangebot Ölpreis auf tiefstem Stand seit 2009

Die Opec-Staaten fördern mehr als gebraucht wird. Der Ölpreis kennt deshalb nur eine Richtung: Nach der US-Sorte WTI fiel nun auch die Nordseesorte Brent auf den tiefsten Stand seit 2009.
Ölpipeline in China (Archivbild): Höchste Fördermenge seit drei Jahren

Ölpipeline in China (Archivbild): Höchste Fördermenge seit drei Jahren

Foto: STRINGER/ REUTERS
dab/dpa