Offensive US-Konzern will deutsches Kabelgeschäft kontrollieren

Er leitet den größten Kabelkonzern außerhalb der USA - und will auch in Deutschland die Macht über die Netze. Nach einem Zeitungsbericht plant der US-Medienunternehmer John Malone die Übernahme aller deutschen Betreiber. Nach NRW und Hessen ist als nächstes wohl Baden-Württemberg dran.
John Malone: Der US-Manager hat schon einmal den Einstieg in Deutschland versucht

John Malone: Der US-Manager hat schon einmal den Einstieg in Deutschland versucht

Foto: ? Rick Wilking / Reuters/ REUTERS
böl/dpa-AFX