Offshore-Anlagen Stromkunden müssen weitere Aufschläge hinnehmen

Die Kosten für Strom werden offenbar noch höher als bisher schon vermutet. Die Netzbetreiber konnten ihre Interessen bei der Bundesregierung durchsetzen. Nach SPIEGEL-Informationen müssen nun die Kunden zahlen, wenn der Betreiber eine Offshore-Anlage nicht rechtzeitig ans Netz bekommt.
Windkraftanlagen in der Ostsee: Schwarz-gelb beugte sich Netzbetreibern

Windkraftanlagen in der Ostsee: Schwarz-gelb beugte sich Netzbetreibern

dapd
Mehr lesen über