Stahlwerk in Italien Papst kritisiert ThyssenKrupp wegen Jobabbau

"Mit Arbeitsplätzen spielt man nicht": Papst Franziskus hat deutliche Worte an den Industriekonzern ThyssenKrupp gerichtet. Der will in einem Stahlwerk in Italien Jobs streichen. Der Pontifex wirft dem Unternehmen vor, die Würde der Arbeiter zu missachten.
Papst Franziskus: "Logik des Profits darf nicht gewinnen"

Papst Franziskus: "Logik des Profits darf nicht gewinnen"

Foto: Alessandra Tarantino/ AP/dpa
vks/dpa/AFP
Mehr lesen über