Discounter Penny-Mitarbeiter mit Kameras bespitzelt

Beim Discounter Penny deutet sich ein Spitzel-Skandal an. Der Mutterkonzern, die Rewe-Gruppe, soll Mitarbeiter seit Jahren heimlich überwacht haben. Das berichtet das ZDF-Magazin "Frontal 21". Die Supermarktkette weist die Vorwürfe zurück - und spricht von einem Einzelfall.
Penny-Filiale: Mitarbeiter wurden heimlich überwacht

Penny-Filiale: Mitarbeiter wurden heimlich überwacht

Oliver Berg/ picture alliance / dpa
cte/AFP/dpa
Mehr lesen über