Dubiose Deals Philips belieferte Cannabis-Plantagen mit LED-Leuchten

Der Konzern lieferte wissentlich, mehr als zehn Jahre lang: Philips versorgte Cannabis-Plantagen über Zwischenhändler mit LED-Leuchten. Als Firmenchef van Houten die Deals stoppte, lauerte ein Großhändler ihm vor seiner Privatwohnung auf.
Cannabis-Plantage im niederländischen Made: Philips im Zwielicht

Cannabis-Plantage im niederländischen Made: Philips im Zwielicht

Foto: Robert Van Den Berge/ picture alliance / dpa
ssu
Mehr lesen über