Teures Gesundheitssystem Privatversicherten droht Beitragsschock

Für Mitglieder der privaten Krankenversicherungen wird es teurer. Die Beiträge für Neukunden steigen um bis zu 41 Prozent - das zeigen Zahlen von elf großen Gesellschaften, die SPIEGEL ONLINE vorliegen. Auch langjährig Versicherte müssen mit teils drastischen Erhöhungen rechnen.
Behandlung im Krankenhaus: Laut Schätzungen gibt es in der PKV 150.000 Nichtzahler

Behandlung im Krankenhaus: Laut Schätzungen gibt es in der PKV 150.000 Nichtzahler

Foto: Corbis

Maximale Erhöhung der PKV-Beiträge für einen Neukunden

Private KV 1.1.2013 (%) Tarif
Allianz 17,77 AktiMed Plus 90 P
AXA 41,65 Vision1-4500
Barmenia 10,58 easyflex dent 1+
Deutscher Ring 11,39 Classic+
Gothaer 13,23 MediVita
Hallesche 20,12 KS2
Hanse Merkur 12,79 KV2
LVM 12,90 A1050, S1, Z100/50
Münchener Verein 34,64 Royal 891
R+V 19,22 AGIL premium TN3
Universa 17,35 VE1300H
Quelle: "PKV Premium Selection, Volz-ITSC GmbH, Weingarten"
* Name von der Redaktion geändert.