Pleite von MF Global Anleger verklagt Unternehmenschef Corzine

Die Pleite des US-Finanzkonzerns MF Global wird ein Fall fürs Gericht: Ein Anleger hat Unternehmenschef Jon Corzine verklagt. Er wirft ihm Täuschung der Investoren vor. Die Untersuchung durch die Behörden hat bereits einen pikanten Aspekt.
MF-Global-Chef Jon Corzine: Verschwundene Kundengelder

MF-Global-Chef Jon Corzine: Verschwundene Kundengelder

Foto: LUCAS JACKSON/ REUTERS
mmq/AP