Sammel-Hype US-Kaufhauskette Target stoppt Verkauf von Pokémon-Karten

Mit Preisen von bis zu 300.000 Dollar pro Stück ist die Spekulation mit Pokémon-Sammelkarten in den USA völlig ausgeufert. Die Einzelhandelskette Target will die Karten nicht länger verkaufen – aus Sicherheitsgründen.
Verkauf ausgesetzt: Warnschild in einem Target-Laden in Los Angeles

Verkauf ausgesetzt: Warnschild in einem Target-Laden in Los Angeles

Foto: CHRIS DELMAS / AFP
rai/AFP
Mehr lesen über