VW-Dynastie in der Nazizeit Icon: Spiegel Plus Porsche und Piëch - Hitlers willige Helfer

Zwei Familien prägen die deutsche Automobilgeschichte. Ihren Aufstieg haben sie der Unterstützung durch den Diktator zu verdanken.
Adolf Hitler und der Autokonstrukteur Ferdinand Porsche (ohne Kappe) 1938 bei der Grundsteinlegung des Volkswagenwerks Fallersleben, heute Wolfsburg

Adolf Hitler und der Autokonstrukteur Ferdinand Porsche (ohne Kappe) 1938 bei der Grundsteinlegung des Volkswagenwerks Fallersleben, heute Wolfsburg

Foto: HUGO JAEGER/ TIME LIFE PICTURES/ GETTY IMAGES
Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €