PSA-Konzern Verwaltungsrat stimmt Kapitalerhöhung zu

Für den Peugeot-Clan bedeutet es einen schmerzlichen Machtverlust, für den PSA dagegen die Hoffnung auf eine Zukunft. Der Verwaltungsrat stimmte einer Kapitalerhöhung um drei Milliarden Euro zu, die der angeschlagene Autokonzern so dringend benötigt.
Citroën-Produktion in einer Fabrik von Dongfeng: "Wir sind sehr skeptisch"

Citroën-Produktion in einer Fabrik von Dongfeng: "Wir sind sehr skeptisch"

Foto: CHINA DAILY/ REUTERS
mik/Reuters
Mehr lesen über