Auto Opel gehört jetzt zum PSA-Konzern

Der Verkauf von Opel an den französischen Autokonzern PSA ist abgeschlossen: Seit Dienstag ist der Rüsselsheimer Autobauer Teil der PSA-Gruppe. Die Mitarbeiter werden sich auf eine Rosskur einstellen müssen.
Werksgelände von Opel in Rüsselsheim

Werksgelände von Opel in Rüsselsheim

Foto: Arne Dedert/ dpa
mik/dpa