Mappus-Affäre Razzia bei französischem Stromriesen EDF

Im Zuge der EnBW-Affäre haben Ermittler Büros beim französischen Energiekonzern EDF durchsucht. In Deutschland ist deswegen unter anderem gegen den Ex-Ministerpräsidenten Stefan Mappus ein Verfahren eingeleitet worden. Geprüft wird, ob der CDU-Mann sich der Untreue schuldig gemacht hat.
Energiekonzern EDF: Durchsuchungen im Pariser Hauptsitz des Konzerns

Energiekonzern EDF: Durchsuchungen im Pariser Hauptsitz des Konzerns

Foto: PHILIPPE WOJAZER/ REUTERS
Mit Material von AFP