Rechtsstreit mit Dresden Immobiliengigant Gagfah klagt zurück

Die Gagfah wehrt sich. Im März hatte Dresden eine milliardenschwere Klage gegen Töchter des Wohnungskonzerns eingereicht - nun verklagt der Immobiliengigant seinerseits die Stadt. Streitwert: bis zu 800 Millionen Euro.
Gagfah-Immobilie in Dresden: Klage der Stadt aus rein wirtschaftlichem Interesse?

Gagfah-Immobilie in Dresden: Klage der Stadt aus rein wirtschaftlichem Interesse?

Foto: dapd
fdi/dpa/dapd